Ferienpass Mittleres Gürbetal
Seit 2000 wird der Ferienpass Mittleres Gürbetal von einem engagierten Team in freiwilliger Arbeit jährlich organisiert.

Verein Ferienpass Mittleres Gürbetal
Der Verein Ferienpass Mittleres Gürbetal wurde im Jahr 2014 gegründet.

Organisation
Der Ferienpass Mittleres Gürbetal besteht als Verein im Sinne von Art. 60 ff ZGB mit Sitz in der Region Mittleres Gürbetal.


Der Verein bezweckt die Organisation und Durchführung des Ferienpasses Mittleres Gürbetal mit folgenden Absichten:

  • Der Ferienpass bietet während der Sommerferien Kindern und Jugendlichen mit Wohnsitz in den am Ferienpass teilnehmenden Gemeinden eine kostengünstige Möglichkeit für die aktive Gestaltung der Sommerferien.
  • Der Ferienpass leistet einen Beitrag zur Standortattraktivität und Lebensqualität in der Region Mittleres Gürbetal.


Am Ferienpass teilnehmende Gemeinden
Burgistein, Gelterfingen, Kaufdorf, Kirchenthurnen, Lohnstorf, Mühlethurnen, Riggisberg, Rüeggisberg, Rümligen, Rüti

Vorstand
Präsidentin: Susanne Ambühl
Sekretärin: Isabel von Allmen
Kassierin: Stephanie Ackermann